Impressionen aus dem Garten

Neben den einjährigen Pflanzen, die nach und nach durch mehrjährige Pflanzen abgelöst werden sollen, wurden im Juli die Johannisbeeren, Erdbeeren und Himbeeren geerntet. Sie freuen das Gärtnerherz in doppelter Weise:
erstens machen sie nicht viel Arbeit und die Ernte ist “permanent” gut und süß.

Auch die Erbsen sind geerntet.
Mit den Beeten hatten wir nicht so viel Glück… so viele Schnecken und Rehe. Die Kartoffeln wachsen gut , ebenso wie die Gurken und Tomaten in den Gewächshäusern.